4 Kommentare zu „Ein Fellball auf Reisen und Dani im Gestaltungswahn“

  1. Wow das Bild ist mega toll geworden! Erinnert mich gerade an meine Reise mit meiner Luna auf dem Jakobsweg in Spanien. Nur das Fahrrad müsste weg in meinem Fall 😛

    Das mit der Blog-Überarbeitung kenne ich echt ganz gut. Mir gehts genauso .. Erst verzettelt man sich und dann passt hinten und vorne gar nichts mehr und man ist genervt ohne Ende 🙂 Aber halte durch. Mit ein wenig Übung klappts …

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag!

    Gefällt mir

    1. Danke!

      Oh ja…ich bin allerdings gerade noch in der Phase, dass ich am liebsten 24 Stunden am Tag dran basteln würde… ich glaub nur, dass es theoretisch schneller gehen könnte. 😉 Aber was Solls, was lange währt, und so… 😉
      Viele Grüße an Dich und Luna! 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s